"Annette´s Leuchtkäfer"                     

 

Meine derzeitigen Kursangebote

Ein Fremder spricht mein Kind an

Ich möchte gern mit Ihnen Handlungshilfen erarbeiten, um unsere Kinder schützen zu können, wenn sie allein unterwegs sind. In Zusammenarbeit mit der Polizei, Eltern und Pädagogen habe ich diesen Kurs ausgearbeitet und möchte mit Ihnen rege darüber ins Gespräch kommen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------


Wege aus der Brüllfalle und wie gehe ich mit den Bockanfällen meines Kindes um

Diese beiden Themen habe ich zusammengefasst, da sie eng beieinander liegen. Sie kennen das sicher, wenn man an einem Punkt ist, wo man unwillkürlich laut wird, obwohl man sich vorgenommen hat dies nicht tuen zu wollen? Oder liegt ihr Kind regelmäßig schreiend auf dem Boden, ohne für Sie erkennbaren Grund oder weil es seinen Willen nicht durchsetzen kann? Lassen Sie uns gemeinsam darüber reden und Wege aufzeichnen  wie es ruhig und entspannt klappt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------


 Wie lernt mein Kind endlich in seinem Bett zu schlafen? Wann haben wir wieder das Recht auf Zweisamkeit?

Sie möchten endlich wieder in Ruhe schlafen ? Auch mal wieder Zweisamkeit genießen? Das geht und ist gar nicht so schwer .

--------------------------------------------------------------------------------------------------


Geschwisterkinder

Ein zweites Kind ist da oder Sie planen es und machen sich Sorgen um das Erstgeborene? 

Eine Familie ist etwas fantastisches und genau deshalb sollten wir Ihre Bedenken oder schon bestehenden Probleme aus dem Weg räumen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------


Mama,Frau, Kollegin .... wie schaffe ich es allen Anforderungen gerecht zu werden ohne auszubrennen?

Als Frau ist man oft mehrfach belastet , natürlich auch einige Väter,

Diese Verantwortung kann auch eine wunderbare Herausforderung sein.

Lassen Sie uns gemeinsam diskutieren und Hilfsmittel suchen .   

--------------------------------------------------------------------------------------------------

"DU NICHT"..... Mein Kind lehnt mich oder meinen Partner plötzlich ab

Ist es Ihnen auch passiert, dass ihr Kind plötzlich einen Elternteil ablehnt und sich von diesem nicht mehr anziehen waschen oder kuscheln lässt? Dies geschieht sehr oft. Lassen Sie uns gemeinsam die Ursache suchen und die Beiden wieder zusammenführen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Alles hat sich so sehr verändert. Der Spagat als Eltern ein glückliches Paar zu sein. 

Die Geschichte einer glücklichen Liebe......                                                        Ein Paar wollte endlich ihr Glück vollenden und ein gemeinsames Kind bekommen. Die Schwangerschaft verlief wunderschön, sie kuschelten und freuten sich gemeinsam auf ihr gemeinsames Baby. Mit der Geburt kamen Sie  in einen Gefühlsstrudel und plötzlich ist alles anders. Der Mensch den man am meiste geliebt hat, der verändert sich. 

So oder ähnlich passiert es ganz oft  und wenn Sie an diesem Punkt angekommen sind, wo dieser Strudel auch Sie erreicht, dann nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lassen Sie uns an der Glücksuhr drehen.

(kann als kleiner Kurs gebucht werden, bietet sich jedoch am besten für Paare an) 

--------------------------------------------------------------------------------------------------

TEILEN....muss mein Kind teilen und mit wem oder was?  Wie vermittel ich Wertevorstellungen?

Sie kennen sicher die Situation, dass es Streit ums Teilen gibt. Wie geht man damit am Besten um? Muss mein Kind immer alles teilen?

Oder es wird das geborgte kaputt zurückgegeben.

Lassen Sie uns in eine angeregte Gesprächsrunde kommen. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Mein Kind erzählt vom Tod. wie kann ich mit diesem Thema umgehen? 

Wie gehen wir am Besten an dieses sensible Thema?  Jahrzehnte lang wurde dieses Thema in Deutschland verdrängt, nur funktioniert das nicht. Wie kann man den Tod von einem Angehörigen mit dem Kind verarbeiten?

Lassen Sie uns über dieses sensible Thema diskutieren.